Navigation und Service

Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)


Zentrale Anlaufstelle für ausländische Investoren (Investorenstelle)

Die Investorenstelle trägt auf dem Gebiet der Steuern zur Verbesserung der organisatorischen Rahmenbedingungen für Investitionen am Standort Deutschland bei.

Die Aufgaben gliedern sich in zwei Bereiche:
 

1. Zentraler Ansprechpartner für ausländische Investoren

Die Investorenstelle beantwortet als zentrale Anlaufstelle Fragen interessierter ausländischer Investoren zum deutschen Steuerrecht. Sie betreibt ein eigenes, zweisprachiges Internetportal:

www.germantaxes.info

Dort erhält ein Investor einen ersten Überblick zum deutschen Steuerrecht. Für weitergehende Informationen ist eine Email-Kontaktadresse eingerichtet.
 

2. Erteilung von verbindlichen Auskünften

Die Investorenstelle ist außerdem zentral zuständig für die Erteilung von verbindlichen Auskünften an ausländische Investoren, wenn für deren Besteuerung noch kein deutsches Finanzamt zuständig ist. Durch eine verbindliche Auskunft erhält der Investor Planungssicherheit für sein Investitionsvorhaben.
 

Kontakt

Die zentrale Anlaufstelle für ausländische Investoren ist erreichbar per Fax oder E-Mail:

Fax:         +49 (0) 228 406-3119
Kontaktformular


Diese Seite:

© Bundeszentralamt für Steuern - 2015