Navigation und Service

Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)


ElsterOnline-Portal 

Zur sicheren Übermittlung der Steuererklärungen sieht das ElsterOnline-Portal eine einmalige Registrierung für verschiedene Funktionen (wie zum Beispiel der Abgabe der Umsatzsteuer-Voranmeldung oder der Zusammenfassenden Meldung) vor. Informationen zu den Leistungen, der einmaligen Registrierung, den Einzelheiten über die erforderlichen Systemvoraussetzungen und der Sicherheit des ElsterOnline-Portals erhalten Sie auf der Internetseite https://www.elster.de/eportal.

Das Online-Formular kann für die Übertragung einer ZM für ein Unternehmen mit bis zu 1.000 Meldezeilen genutzt werden.

Hinweis zur Registrierung im ElsterOnline-Portal

Im ElsterOnline-Portal stehen folgende Möglichkeiten der Registrierung zur Verfügung

  1. Die Registrierung einer Organisation (Firma, Vereine, usw.; Ausnahme Bundesland Bremen)
  2. Die Persönliche Registrierung

Die bei der Registrierung im ElsterOnline-Portal abgefragten persönlichen Angaben (Steuernummer und Geburtsdatum) dienen ausschließlich der eindeutigen Identifikation der Person, die sich registriert. Eine anonyme Registrierung ist nicht möglich. Auf Basis dieser persönlichen Daten erfolgt der Nachweis der Übereinstimmung Ihrer elektronischen Identität mit Ihrer Person durch die Finanzverwaltung.

Informationen über Funktionen und Dienste von ElsterOnline, sowie eine Demo-Tour finden Sie hier.

Steuerdaten sind persönlich und sensibel. Bei der Registrierung erhalten Sie ein persönliches Zertifikat (elektronisches Schlüsselpaar) das höchste Sicherheit für Bürger und Finanzverwaltung bietet. Die Verwendung dieses Zertifikats ersetzt eine elektronische Signatur.

Für weitere Informationen zur elektronischen Abgabe der ZM bestehen folgende Kontaktmöglichkeiten:

per E-Mail


Diese Seite:

© Bundeszentralamt für Steuern - 2015